Einsätze

zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (Di 31.07.2018)
Wukos-ID 366: Gekentertes Segelboot, Personen im Wasser

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:31.07.2018 - 31.07.2018
Alarmierung:Alarmierung durch DME
am 31.07.2018 um 19:21 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 19:25 Uhr
Einsatzende:31.07.2018 um 20:00 Uhr
Einsatzort:Zwischenahner Meer
Einsatzauftrag:Personen retten und Segelboot aufrichten 
Einsatzgrund:Segelboot gekentert, Personen im Wasser
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Wachleiter/-führer
  • 2 Bootsführer
  • 6 Sonstige
  • 2 Wasserretter
0/1/10/11
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsboot (RTB) - Pelikan Ammerland 72-77-1 - WST-RV 441
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Ammerland 72-77-3 - WST-RV 430

Kurzbericht:

Ein gekentertes Segelboot vom Typ "H-Jolle" rief unsere Wasserretter am Abend auf den Plan. 
Bei der Großleitstelle Oldenburg ging ein Notruf ein, dass ein Segelboot gekentert sei, die zwei Segler ihr Boot scheinbar nicht eigenständig aufrichten können und schon mehrmals vom Rumpf des Segelboots ins Wasser gefallen sein. 
Neben unserer Wasserrettungseinheit wurde von der Leitstelle vorsorglich ein RTW mit alarmiert und zu unserer Rettungswache beordert. 
Weniger als zehn Minuten nach der Alarmierung waren zwei Rettungsboote zu Wasser gelassen und auf dem Weg zum Havaristen. Adler Ammerland 72-77-1 traf als erstes an der Unfallstelle ein und stellte fest, dass beide Segler zwar unversehrt aber schon fast am Ende ihrer Kräfte angekommen waren. So wurde eine Schleppverbindung hergestellt, um den Mast des Segelbootes aus dem verschlickten Meeresboden frei zu bekommen. Als dies gelang, übernahm Adler Ammerland 72-77-3 die Mastspitze und richtete die Jolle langsam auf. 
Die Segler konnten ihr Boot eigenständig in den Hafen steuern. 
Auf dem Weg zurück zur Rettungswache beobachtete die Besatzung von 72-77-3 die Kenterung einer weiteren Jolle, diese wurde kontrolliert,  konnte aber durch die Segler selbst aufgerichtet werden. Auch eine weitere kurz darauf gekenterte Jolle wurde kontrolliert und durch die Segler selbst aufgerichtet.

Bilder: