Einsätze

zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (Sa 22.09.2018)
wukos-id 386: Kopfverletzung

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:22.09.2018 - 22.09.2018
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 22.09.2018 um 13:31 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 13:34 Uhr
Einsatzende:22.09.2018 um 13:51 Uhr
Einsatzort:Zwischenahner Meer
Einsatzauftrag:Segler retten, Boot bergen
Einsatzgrund:Gekentertes Segelboot
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsboot (RTB) - Pelikan Ammerland 72-77-2 - WST-RV 141

Kurzbericht:

Im Zusammenhang mit einer Kenterung zog sich ein Jugendlicher (13 Jahre) eine mehrere Zentimeter lange Kopfplatzwunde zu. Die Wunde wurde verbunden, der Segler an Land gebracht und dort an den von uns nachalarmierten Rettungswagen übergeben. Das Segelboot wurde unterdessen von einem Begleitboot des Segelklubs geborgen.