Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Statistik

Marketing

Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Wasserrettungsdienst

Unsere Ortsgruppe betreibt am Westufer des Bad Zwischenahner Meeres eine großzüge Wachstation. Von dort wird der Wasserrettungsdienst zwischen dem 01. April und dem 15. Oktober gewährleistet.

Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind Samstags von 13:00 - 18:00 Uhr und Sonntags von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr in der Wachstation zu finden. In dieser Zeit sind unsere Rettungsschwimmer für die Sicherheit von Schwimmern, Seglern, Surfern, Kayakfahrern und allen anderen Wassersportlern vor Ort! 

Personen helfen wir selbstverständlich kostenfrei aus Notlagen.

Bei Materialbergungen kommt es jedoch zu einer Abrechnung entsprechend unserer Gebührenordnung. Um dies zu vermeiden gibt es unsere Bergungsplakette. Diese kann im Vorfeld zum Preis von 20 Euro erworben werden. Im Anschluss entfällt die Abrechnung anhang der Gebührenordnung. 

Die Zeiten des Wachdienstes werden im Bedarfsfall ausgeweitet und sind in Absprache mit Ausrichtern von Veranstaltungen flexibel handhabbar. 

Darüberhinaus sind unsere Helfer zujeder Zeit, rund um die Uhr, über die Notrufnummer 112 alarmierbar!

Für die Aufgabenwahrnehmung steht uns vorallem die idyllisch gelegene, moderne Wachstation am Bad Zwischenahner Meer zur Verfügung. Dort halten wir drei Motorrettungsboote, zwei Einsatzfahrzeuge, ein Luftkissenboot, Tauchausrüstung sowie diverse kleinere Materialien vor.